Managing Directors

Dr. Kerstin Bolliger-Schoegel

Seit über 10 Jahren berät Dr. Kerstin Bolliger-Schoegel die Entscheider namhafter Unternehmen, wachstumsstarker KMU sowie führender Verbände und Institutionen an der Schnittstelle von Marketing und Strategie. Sie ist Managing Director von zehnvier und führt gemeinsam mit Prof. Dr. Clemens Koob die Geschäfte des Zürcher Büros.

Bei zehnvier verantwortet sie Beratungsmandate in verschiedenen Branchen, mit einem besonderen Fokus auf den Medien-, Food- und Finanzdienstleistungssektor. Inhaltliche Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen in den Bereichen der qualitativen und quantitativen Marktforschung, des internen Marketings, des Kundenzufriedenheitsmanagements sowie bei der Geschäftsmodellierung und der Erarbeitung von Wachstumsstrategien. Zudem hat sie die Einführung der Sinus-Milieu Forschung in der Schweiz begleitet.

Vor ihrem Engagement bei zehnvier war Dr. Kerstin Bolliger-Schoegel bei der htp St. Gallen Managementberatung, einem An-Institut der Universität St. Gallen (HSG), für zahlreiche renommierte Kunden (wie z.B. die Schweizerische Post) zuständig. Am Institut für Marketing der Universität München leitete sie die Forschungs- und Beratungsaktivitäten des Kompetenzzentrums Finanzmarketing und war Vorstand der FGM Fördergesellschaft Marketing.

Dr. Kerstin Bolliger-Schoegel war mehrere Jahre Lehrbeauftragte für Marketing und Marketing Management an den Universitäten München (LMU) und St. Gallen (HSG) sowie an der European Business School International (ebsi). Neben dem Buch "Geschäftsmodelle" hat sie eine Vielzahl von Beiträgen in Fachbüchern publiziert, beispielsweise im "Handbuch Dienstleistungsmarketing" und dem Marketing-Standardwerk "Offensives Marketing". Sie schreibt regelmässig für Journale wie absatzwirtschaft, Thexis, Werbewoche oder Media Trend Journal und hält Vorträge zu Themen des Marketing.

Dr. Kerstin Bolliger-Schoegel hält ein Diplom und einen Doktortitel in Betriebswirtschaftslehre der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie ist zudem European Excellence Assessor der European Foundation for Quality Management (EFQM).